Newsletter abonnieren         

Mitmachkonzert - Vivaldi

Die im Bezirk einmalige Gegebenheit, nämlich drei Bildungseinrichtungen unter einem Dach zu vereinen, nützten jüngst Kindergarten, Volksschule und Neue Mittelschule Drosendorf für ein gemeinsames Nahtstellenprojekt. Künstlerinnen und Künstler des Wiener Konzertbüros waren zu Gast und brachten den Kindern in Form eines Mitmachkonzerts Vivaldi näher. Organisiert worden war diese Veranstaltung gemeinsam von den Leiterinnen und dem Leiter der Bildungseinrichtungen: Andrea Gerstl, Leiterin des Kindergartens, Beatrix Hengstberger, Volksschuldirektorin und Erich Max Meier, Chef der Neuen Mittelschule Drosendorf. Und dass an dem Slogan „Musik verbindet“ tatsächlich etwas dran ist, stellte dieses gemeinsame Projekt wieder einmal mehr unter Beweis!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorne von links an den Instrumenten:  Lorenz Prkna vom Kindergarten, Marcel Bind und Jessica Bachmann von der VS an der Trommel sowie Nicole Goldnagl und Marie Fast von der NMS an der Gitarre und Jan Stefal an den Becken.

 

Hinten: Alfred Wittenberger.vom Wiener Konzertbüro, Kindergartenleiterin Andrea Gerstl, VS-Direktorin Beatrix Hengstberger, NMS-Chef Erich Max Meier und an der Geige Bernadette Schlembach vom Wr. Konzertbüro